Radiofrequenztherapie

RF-Therapie ermöglicht eine sofortige Straffung der Haut, indem es die erschlafften Kollogenfasern so erwärmt, dass sie sich wieder zusammenziehen. Zusätzlich werden die Zellen stark zur Produktion von Kollogen angeregt. Die Resultate sind 6-12 Monate, oft noch viel länger sichtbar.

Radio1

Erzähle von uns!